Startup-Finanzierung in Deutschland



Nach aktuellen Untersuchungen haben sich die Finanzierungsbedingungen für Startups in Deutschland verbessert. Bei einem Finanzierungsbedarf bis 100 T€ sind die Mittel der Förderinstitute sehr gut geeignet. Bei Voluminas zwischen 100 T€ und 3 Mio € spielen Investoren oder Mischmodelle zwischen Investoren, Banken und öffentlichen Bürgschafts- und Beteiligungsgesellschaften eine große Rolle. Zwischen 3 und 20 Mio € ist die Kapitalbeschaffung in Deutschland sehr schwierig. Ab 20 Mio € sind die Finanzierungsmöglichkeiten über (internationale) Venture-Capital-Unternehmen wieder sehr gut.